Kategorien

 


 
In diesem vollständigen Leitfaden über den Goldendoodle Labradoodle geht es darum, was passiert, wenn man zwei beliebte Mischlingshunde nimmt und sie miteinander vermischt.

Der Goldendoodle-Labradoodle-Mix ist der bekannteste der Doppel-Doodle-Designerhunde. Es gibt ihn in zwei Größenklassen: Standard und Miniatur. Beide Größen sind in der Regel intelligent, menschenbezogen, energiegeladen und trainierbar. Ihre genaue Größe und einige Aspekte ihrer Persönlichkeit sind jedoch ein unvorhersehbares Ergebnis ihrer komplexen Abstammung.

Goldendoodle-Labradoodle-Mix auf einen Blick

Bevor wir in die Details eintauchen, hier einige Schlagzeilen über den Goldendoodle-Labradoodle-Mix:

  •     Beliebtheit: Aufsteigend
  •     Zweck: In der Regel als Begleithund, aber auch als Dienst- und Therapiehund
  •     Gewicht: Standard 40-80lbs, Miniatur 20-60lbs
  •     Temperament: Clever, aktiv, loyal

Kommen wir nun zu den Details!

Goldendoodle Labradoodle Rasse Übersicht: Inhalt

  •     Geschichte und ursprünglicher Zweck des Goldendoodle Labradoodle
  •     Goldendoodle Labradoodle Aussehen
  •     Goldendoodle Labradoodle Temperament
  •     Training und Übungen für Ihren Goldendoodle Labradoodle
  •     Goldendoodle Labradoodle Gesundheit und Pflege
  •     Sind Goldendoodle-Labradoodle-Mischlingshunde gute Haustiere?
  •     Goldendoodle Labradoodle-Welpen

Labradoodle- und Goldendoodle-Mischlinge sind auch als "Doppel-Doodle"-Mischlinge bekannt. Sie haben ein Labradoodle-Elternteil, das selbst halb Labrador Retriever und halb Pudel ist. Und einen Goldendoodle-Elternteil, der halb Golden Retriever und halb Pudel ist. Das macht insgesamt ein Labrador-Großelternteil, ein Golden-Großelternteil und zwei Pudel-Großelternteile. Es ist jedoch nicht korrekt, anzunehmen, dass sie damit ein Viertel Labrador, ein Viertel Golden und die Hälfte Pudel sind!

Diese Doppel-Doodle-Welpen erhalten die Hälfte ihrer Gene von ihrem Goldendoodle-Elternteil und die Hälfte ihrer Gene von ihrem Labrador-Pudel-Mischlingselternteil. Das bedeutet, dass jedes Elternteil Kopien der Hälfte seiner eigenen Gene in den Mix einbringt (damit der Welpe am Ende nicht doppelt vorhanden ist). Aber welche Hälfte?

Die Gene, die jedes Elternteil weitergibt, werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt. Theoretisch ist es sogar möglich (wenn auch äußerst unwahrscheinlich), dass beide Elternteile nur die Gene weitergeben, die sie selbst von ihren Pudel-Eltern geerbt haben. Dann wären ihre Doppel-Doodle-Welpen wieder zu 100% Pudel! In Wirklichkeit ist es praktisch sicher, dass ein Doppel-Doodle-Welpe zumindest einige Gene von allen drei Rassen in seinem Stammbaum erbt. Aber die Anteile, die sie von jeder Rasse erben, können sehr unterschiedlich sein, sogar innerhalb eines einzigen Wurfes. Das bedeutet, dass auch ihr Aussehen und ihr Temperament sehr unterschiedlich sein können. 


 Schauen wir uns also zunächst ihre Herkunft etwas genauer an, um Hinweise auf die Möglichkeiten zu erhalten!

Geschichte und ursprünglicher Zweck des Goldendoodle Labradoodle

Goldendoodle- und Labradoodle-Mischlingswelpen sind Teil eines wachsenden Trends zu Designerhunden. Dabei handelt es sich um Mischlingshunde mit bekanntem Stammbaum und nicht um Mutanten mit unbekannter Abstammung. Sie wurden hauptsächlich als Haustiere gezüchtet, obwohl sie, wie wir noch sehen werden, auch Eigenschaften haben, die sie für die Ausbildung als Begleithunde, Diensthunde und Therapiehunde geeignet machen. Und diese Eigenschaften verdanken sie ihren Vorfahren.
Wussten Sie das schon?

Labradore, Goldens und Pudel ursprünglich alle für denselben Zweck entwickelt wurden? Richtig, sie alle wurden ursprünglich als Arbeitshunde gezüchtet, um Enten zu apportieren, die von ihrem Hundeführer geschossen worden waren. Da Enten im Wasser landen, wurden Labradore, Goldens und Pudel wegen ihrer beeindruckenden Schwimmfähigkeiten, ihrer körperlichen Ausdauer und ihrer Fähigkeit, anspruchsvolle Kommandos zu befolgen, geschätzt. Im Laufe der Zeit fanden diese vielseitigen Hunde auch eine erfolgreiche Karriere als Agility-Hunde, Such- und Rettungshunde, Diensthunde und - im Falle des Pudels - sogar als Zirkushunde. Da die meisten von ihnen am Ende des Tages mit ihrem Hundeführer nach Hause gingen, waren Menschen, die gut mit Kindern und anderen Haustieren auskamen, besonders begehrt und wurden wahrscheinlich als Eltern für die nächste Generation ausgewählt.

Zu der Zeit, als der Besitz von Hunden als Haustiere für die Durchschnittsfamilie erschwinglich wurde, waren alle drei Rassen eine logische Wahl. Seit mehr als zwei Jahrzehnten stehen sie alle unter den Top 10 der Hunderassen in den Vereinigten Staaten. Ihr Erfolg macht sie auch zu einer wenig überraschenden Wahl für die heutigen Designer-Hundezüchter. Das Ergebnis ist der Labradoodle-Goldendoodle-Doppel-Doodle, über den wir jetzt sprechen!

 Goldendoodle Labradoodle Aussehen

Es gibt keine großen Unterschiede zwischen einem Goldendoodle und einem Labradoodle, was das Aussehen betrifft. Schließlich sind sie beide halb Pudel, und Labradore und Goldens sind nach sehr ähnlichen Mustern gebaut. Das bedeutet wiederum, dass Labradoodle- und Goldendoodle-Hybridwelpen im Großen und Ganzen gleich aussehen werden.

Goldendoodle Labradoodle Größe

Eine Sache, die schwer vorherzusagen ist, ist die Größe eines ausgewachsenen Doppel-Doodles. Labradore, Goldens und Pudel haben alle ein für ihre Rasse typisches Gewicht, aber wenn sie miteinander verpaart werden, können ihre hybriden Nachkommen so leicht wie der kleinste Standardpudel (40 lbs) oder so schwer wie der größte Labrador (80 lbs+!) sein.

Die Vorhersage der Größe wird noch schwieriger, wenn Miniaturpudel verwendet werden. Ein Labradoodle oder Goldendoodle mit einem Zwergpudel als Elternteil kann nur 15 oder 20 Pfund wiegen. Ein Goldendoodle-Labradoodle-Mix mit einem Miniatur-Goldendoodle-Elternteil und einem Standard-Labradoodle-Elternteil könnte also 20 lbs, 80 lbs oder irgendetwas dazwischen wiegen! Das ist eine riesige Spannbreite, und natürlich hat das auch praktische Auswirkungen. Zum Beispiel, wie viel Platz sie in Ihrer Wohnung brauchen werden, ob Sie sie in einer Wohnung halten können und wie hoch die Futterkosten für sie sein werden.

Farbe und Fell bei Doppel-Doodle-Welpen

Auch Fellfarbe und -typ können sehr unterschiedlich sein. Sogar innerhalb eines Wurfs kann es mehrere verschiedene Farben geben, und die Welpen können gelocktes, gewelltes oder glattes Fell haben. Es kann sogar eine Mischung aus haarenden und nicht haarenden Welpen geben. Leider ist ein gelockter Goldendoodle-Labradoodle-Mix mit einem nicht haarenden Fell nicht garantiert hypoallergen. Hundeallergene werden hauptsächlich in ihrem Speichel und in geringerer Konzentration auch in ihrem Schweiß und Urin produziert. Es gibt keinen Beweis dafür, dass eine Rasse hypoallergener ist als andere.

Goldendoodle Labradoodle Temperament

Werfen wir als Nächstes einen Blick auf das Temperament von Doppel-Doodles. Kann ihre unberechenbare genetische Vererbung ihre Persönlichkeit beeinflussen?

Das Temperament von Welpen ist ein guter Prädiktor für ihre Rasse, und viele Merkmale zeigen in Verhaltensstudien eine starke Vererbbarkeit. Dies deutet darauf hin, dass das Temperament unserer Hunde zumindest teilweise von ihren Genen bestimmt wird. Das bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass das Temperament eines Labradoodle-Goldendoodle-Mischlings ein Sammelsurium von Eigenschaften ist. Denn Labradors, Goldens und Pudel haben viele Gemeinsamkeiten, und die Unterschiede im Temperament von Labradoodles und Goldendoodles sind gering. Sie sind alle: 

  •      Spielerisch
  •     Schnelle Denker
  •     Anhänglich gegenüber ihrer Familie
  •     Normalerweise geduldig mit Kindern und anderen Haustieren
  •     Trainierbar
  •     Anpassungsfähig

Ein Doppelpudel mit Vorfahren aus diesen Rassen wird also wahrscheinlich wieder derselbe sein. Einige Bereiche, in denen sich Pudel von Labradors und Goldens unterscheiden, sind:

    Freundlichkeit gegenüber anderen Hunden. Labradors und Goldens lieben in der Regel andere Hunde, während Pudel eher desinteressiert und distanziert sind.

    Beschützerinstinkt. Pudel neigen auch eher dazu, ihr Zuhause zu beschützen und fremde Menschen anzubellen, die sich ihm nähern.
 
Einige Doppel-Doodle-Mischlinge können diese Eigenschaften auch vererben.

Ausbildung und Training für Ihren Goldendoodle Labradoodle

Goldendoodle Labradoodles sind in der Regel sehr trainingsfreudig und lassen sich leicht zur Teilnahme an Trainingsspielen motivieren. Alle ihre Vorfahren waren Arbeitshunde, so dass die Züchter nur die geschicktesten und trainierbarsten Hunde als Väter und Mütter für die nächste Generation ausgewählt haben. Doppel-Doodles aus Arbeitslinien (im Gegensatz zu Ausstellungslinien) lernen besonders schnell, aber das ist oft mit einem großen Appetit auf geistig anregende Aufgaben wie Trainingsspiele und Puzzlespielzeug verbunden. Sie brauchen einen Plan, um diesen Appetit zu befriedigen, sonst könnte es passieren, dass sie sich langweilen und zu zerstörerischen Verhaltensweisen wie Graben oder Kauen übergehen. 

Ein ausgewachsener Goldendoodle-Labradoodle-Kreuzung braucht mehr als zwei Stunden Bewegung pro Tag, einschließlich der Zeit, in der er nicht angeleint ist, um zu rennen oder einem Ball im Garten nachzujagen. Sie sind gute Begleiter für Läufer und Radfahrer, denn sie besitzen Sportlichkeit und Ausdauer in Hülle und Fülle. Ein Miniatur-Goldendoodle-Labradoodle-Mischling braucht ähnlich viel Bewegung, kann aber bei langen Läufen oder Fahrradtouren nur schwer mithalten. In diesem Fall ist ein großer Garten oder der tägliche Zugang zu Wanderwegen oder einem Hundepark besser für sie geeignet.

Gesundheit und Pflege des Goldendoodle Labradoodle

Werfen wir nun einen Blick auf die wichtigsten Aspekte der Gesundheit und Pflege von Goldendoodle-Labradoodle-Mischlingen. Wir alle wünschen uns ein gesundes Haustier, das viele unbeschwerte Jahre mit uns verbringen wird. Die wichtigsten Gesundheitsprobleme bei Golden-Labradoodle-Mix-Hunden sind:


  •     Orthopädische Erkrankungen wie Hüft- und Ellbogendysplasie. Dies gilt besonders für große Goldendoodle-Labradoodle-Kreuzungen.
  •     Augenprobleme wie Katarakte und eine erbliche Form der Blindheit, die progressive Netzhautatrophie.
  •     Immunvermittelte Hautprobleme, ausgelöst durch eine allergische Reaktion auf etwas in der Nahrung oder in der Umgebung.
  •     Ohrenentzündungen.
  •     Schilddrüsenerkrankung.
  •     Fettleibigkeit.
 Labradoodles und Goldendoodles, die als Deckrüden oder Muttertiere in Frage kommen, sollten zumindest auf Hüftdysplasie, Ellbogendysplasie und Augenprobleme untersucht werden. Gute Züchter haben bereits einen Nachweis über die Ergebnisse dieser Tests, bevor sie eine Warteliste für Welpen eröffnen. Fragen Sie immer nach Kopien und lassen Sie die Finger von Züchtern, die sich damit herausreden, dass sie keine Tests durchführen oder die Ergebnisse nicht mitteilen.

Lebenserwartung von Goldendoodle und Labradoodle

Die durchschnittliche Lebenserwartung aller drei Rassen, die zu dieser Doppel-Doodle-Kombination beitragen, beträgt 12 bis 13 Jahre. Das bedeutet, dass die durchschnittliche Lebenserwartung eines Goldendoodle Labradoodle wieder gleich hoch sein sollte.

Pflege Ihres Doppel-Doodles


Wir haben bereits gesehen, dass Felllänge, -farbe, -textur und -schuppenbildung bei einzelnen Goldendoodle-Labradoodle-Mischlingen unterschiedlich sein können. Doodles mit langem, nicht haarendem Fell müssen regelmäßig gebürstet werden, um Verfilzungen zu vermeiden, die schmerzhaft an der Haut zerren. Durch das Bürsten werden auch Schmutz und Ablagerungen entfernt, und das Fell bleibt sauber. Um die Pflege zu erleichtern, gehen die meisten Menschen mit langhaarigen Hunden regelmäßig in einen Hundesalon, um ihr Fell von Profis waschen und auf eine handliche Länge scheren zu lassen.

Das Fell muss gebürstet werden, um den Schmutz von den Spaziergängen zu entfernen. Sie sollten nicht geschoren werden, aber wenn sie wie ein Golden Retriever Federn an Schwanz und Beinen haben, könnten sie von einem gelegentlichen Trimmen dieser Bereiche profitieren. Sie werden wahrscheinlich das ganze Jahr über mäßig haaren, aber zweimal im Jahr können sie stark haaren. Dies wird als "Fellwechsel" bezeichnet, bei dem die Hunde schnell ihr gesamtes Fell durch ein neues ersetzen, das besser zur neuen Jahreszeit passt. Entfilzungshilfen können diesen Prozess beschleunigen, aber ganz vermeiden kann man ihn nicht.

Sind Goldendoodle Labradoodles gute Haustiere?

Doppel-Doodle-Mischlinge wie der Labradoodle-Goldendoodle-Mix können im richtigen Zuhause tolle Haustiere sein. Wenn Sie gute Erfahrungen mit einer der drei Rassen in ihrem Stammbaum gemacht haben, dann passen Sie wahrscheinlich auch gut zu diesem Mix, was das Temperament und die gemeinsame Aktivität angeht. Wenn Sie jedoch Wert auf eine bestimmte Größe oder ein Fell legen, das nicht haart, dann werden Sie von einem erwachsenen Godlendoodle-Labradoodle-Mix möglicherweise enttäuscht sein.

Als Erwachsener wird dieser Mix wahrscheinlich ruhig und tolerant gegenüber Kindern sein, aber bedenken Sie, dass lebhafte Welpen eine ganz andere Sache sind! Kleine Kinder sollten bei Hunden jeden Alters und jeder Größe immer beaufsichtigt werden, aber ein ungestümer großer Goldendoodle-Labradoodle-Mix-Welpe ist besonders anfällig dafür, ein kleines Kind unbeabsichtigt zu verletzen. Ihr junger Hund braucht viel Aufmerksamkeit von Ihnen für Aktivitäten wie Training und Spiel. Das ist großartig, wenn Sie ältere Kinder und Teenager haben, die Ihnen helfen können. Wenn Sie aber noch Säuglinge und Kleinkinder haben, kann das zu einer Überforderung führen.

Diese Hunde eignen sich am besten für aktive Haushalte, die sich täglich mehrere Stunden Zeit nehmen können, um ihrem Welpen Training, Bewegung und Gesellschaft zu bieten.

Goldendoodle Labradoodle-Welpen

Die Suche nach einem gesunden, gut gezüchteten Welpen ist vielleicht eines der schwierigsten Probleme, wenn man sich für diese Mischung entscheidet. Leider sind Pudelmischungen aller Art eine beliebte Wahl für Welpenmühlen, in denen die Hündinnen und ihre Würfe unter schrecklichen Bedingungen gezüchtet werden. Bei Welpen, die unter solchen Bedingungen aufwachsen, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie langfristig teure Gesundheitsprobleme und schwierige Verhaltensprobleme haben. Unser Leitfaden für die Welpensuche hilft Ihnen bei der Auswahl eines qualitativ hochwertigen Welpen und zeigt Ihnen, welche Züchter Sie meiden sollten und welchen Sie vertrauen können.

Im Welpenbereich unserer Website finden Sie außerdem viele Informationen, die Ihnen in den ersten Wochen und Monaten nach der Ankunft Ihres neuen Freundes helfen. Dazu gehören Fütterung, Töpfchentraining, Katzentraining, das Erlernen des Alleinseins und die Schaffung der Grundlagen für einen guten Grundgehorsam. Noch mehr Hilfe und Unterstützung finden Sie in den Kursen auf unserer Dogsnet-Website!

Vor- und Nachteile eines Goldendoodle Labradoodle


Es gibt hier eine Menge zu beachten, also fassen wir es zusammen, mit einigen Vor- und Nachteilen der Wahl dieses besonderen Doppel-Doodles.

Nachteile

  •     Unberechenbare Größe
  •     Kann stark haaren
  •     Risiko des Kaufs bei einem Welpenzüchter

Vorteile

  •     Loyal und liebevoll
  •     Trainierbar
  •     Guter Begleiter für Liebhaber der freien Natur

Alternativen zum Labradoodle-Goldendoodle-Mix


Auch wenn Sie den Goldendoodle-Labradoodle-Mix ausschließen müssen, bedeutet das nicht, dass nicht auch eine der anderen Doodle-Rassen für Sie geeignet ist. Eine Übersicht über die unserer Meinung nach besten Doodle-Rassen finden Sie auf unserer Schwesterseite. Und vielleicht ist es das Richtige für Sie, sich für einen Labradoodle oder einen Goldendoodle zu entscheiden, anstatt für eine Mischung aus beiden. In diesem Fall hilft Ihnen unser Artikel Labradoodle vs. Goldendoodle bei der Auswahl. Am Ende könnten Sie sich sogar für einen dieser anderen Labrador-Hybrid-Welpen entscheiden:

author-img
Ich habe eine Leidenschaft für Hunde und ich liebe es, alles zu teilen, was wir von ihnen lernen. Der Mein Labrador Retriever ist die ultimative Ressource, um alles über Ihren neuen Hund zu erfahren oder Informationen zu erhalten, wenn es darum geht, den richtigen zu finden.

Kommentare

  1. Even skilled players play 제왕카지노 this free of charge to familiarize yourself with the payouts in this sort. This internet primarily based software will analyze any pay desk lots of} types of video poker video games. Although not mathematically excellent, a video poker strategy considers the expected return for each hand. All the same, a great poker tactic should be sensible enough to be used in a on line casino; meaning accuracy is usually sacrificed for the sake of feasibility.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Inhaltsverzeichnis